Opern- und Ballettfahrten

STAATSTHEATER STUTTGART

(Foto: A.T. Schäfer)

 

Der Schwäbische Albverein e.V. Ortsgruppe Schwenningen bietet innerhalb eines Abonnements jeweils 4 Vorstellungen beim Staats­theater Stuttgart an.

 

Leitung

Frau U. Bruder,

Telefon 07720 / 1869

E-Mail: Kultur@Albverein-Schwenningen.de

 

Die Abonnements bieten folgende Vorteile: Preisermäßigung, reservierter Platz, stressfreie Fahrt in bequemen Bussen und kos­tenlose Spielplan-Informationen.

 

Für die Saison 2018/2019 sind folgende Termine vorgesehen:

 

ABONNEMENT SERIE 16 – BALLETT

Sonntag,

20.1.2019

Die Kameliendame

Sie ist eine der berühmtesten
Frauengestalten der Weltliteratur: Marguerite Gauter, genannt die Kameliendame. Vor genau 40 Jahren
kreierte John Neumeier eines seiner schönsten Handlungsballete über ihr schillerndes Leben und ihre tragische Liebe.

Samstag,

23.3.2019

One of a Kind

zu Deutsch „einzigartig“, trift nicht nur auf dieses meisterhafe Werk, sondern auch auf den Choreographen selbst zu, der seine Weltkarriere vor genau 50 Jahren beim Stutgarter Ballet startete.
In One of a Kind erforscht Jiří Kylián die menschliche Existenz mit betörenden, poetschen Bildern, die von humorvollen Momenten durchbrochen werden und
von einer tefen Emotonalität durchdrungen sind.

Samstag,

8.6.2019

Mayerling

Kenneth MacMillan, Meisterchoreograph
des psychologischen Dramas und der menschlichen Abgründe, widmet sich in Mayerling den letzten, verzweifelten Tagen des Habsburger Kronprinzen Rudolf und entwickelt ein fesselndes Handlungsballet basierend auf historischen Ereignissen.

   

 

 

ABONNEMENT SERIE 37 – OPER / BALLETT

Sonntag,

27.1.2019

Medea

Die Tochter des Königs von Kolchis verliebte sich in den Griechen Iason, der mit ihrer Hilfe das Goldene Vlies raubte und mit ihr floh. Kreon, der König von Korinth, wäre nun bereit, Iason und den Kindern Asyl zu gewähren, unter der Bedingung, dass er seine Tochter heiratet und sich dafür von der Barbarin Medea trennt. Euripides lässt die verstoßene Mutter Amok laufen: sie mordet die Braut und ihre beiden Kinder.

Sonntag,

31.3.2019

One of a Kind

zu Deutsch „einzigartig“, trift nicht nur auf dieses meisterhafe Werk, sondern auch auf den Choreographen selbst zu, der seine Weltkarriere vor genau 50 Jahren beim Stutgarter Ballet startete.
In One of a Kind erforscht Jiří Kylián die menschliche Existenz mit betörenden, poetschen Bildern, die von humorvollen Momenten durchbrochen werden und
von einer tefen Emotonalität durchdrungen sind.

Donnerstag,

20.6.2019

Der fliegende Holländer

der in Wagners früher Oper von Satan selbst verdammt wurde, ruhelos auf den
Weltmeeren zu kreuzen. Aus der Hölle der ewigen Wiederkehr führt ihn sein Weg in die eiskalten Wasser egoistscher Berechnung, wo der Mensch nur soviel
gilt, wie er einbringt.

   

 

Abonnementspreise für vier Vorstellungen:

Preisgruppe  Ballett    Oper    
I/a 332,- € 316,- €
II/b 284,- € 272,- €
III/c 236,- € 224,- €
IV/d 190,- € 182,- €
V/e 150,- € 144,- €

 

Zuzüglich Fahrtkosten:

Einzelfahrt € 25,—, für Abonnenten € 23,— je Fahrt

 

Vorstellungsbeginn und Abfahrtszeiten werden den Abonnenten und Gästen rechtzeitg vorher schriflich mitgeteilt. An den Opern- / Balletahrten können Gäste teilnehmen, sofern für eine Vorstellung ein frei werdender Abo-Platz zur Verfügung steht, d.h. von einem Abonnenten eine Karte zurückgegeben wurde. In Ausnahmefällen haben Gäste auch die Möglichkeit, nach vorheriger Ankündigung, bei freier Buskapazität, eine reguläre Eintritskarte zum jeweiligen Tageskurs übers Internet zu erwerben.


Abonnement-Neueinzeichnungen für die Saison 2019/2020 sind vom 1. Juni bis 9. Juni möglich.
Das Abonnement verlängert sich automatsch um eine weitere Spielzeit, falls es nicht spätestens zum 31. Mai 2019 gekündigt wurde.

 

Monatsspielpläne für das Staatstheater Stuttgart sind bei der Tourist-Information der Stadt Villingen-Schwenningen erhältlich:

Stadtbezirk Schwenningen: im Bahnhof
Stadtbezirk Villingen: im Franziskaner Konzerthaus