Albverein Schwenningen - Jahresprogramm 2018
Sonntag, 15. Juli 2018

Wanderung zum König des Schwarzwaldes

Diese tolle Rundwanderung ist zu fast jeder Jahreszeit ein Highlight. Sie ist sehr abwechslungsreich und bietet immer wieder neue Perspektiven. Dabei werden neben den unterschiedlichen Schwarzwaldtälern und Gipfeln wunderbare Aussichten in die Rheinebene, die Vogesen und die Alpen geboten

Wir starten am Parkplatz der Belchenbahn und halten uns links in Richtung Böllener Eck. Sanft ansteigend laufen wir Richtung Belchenhöfe und Hohkelch und "erstürmen" mit zwei knackigen Anstiegen den Belchengipfel von der Rückseite. 

Wer möchte, kann sich den Abstieg dann mit der Belchenbahn erleichtern. Alle anderen folgen dem Verlauf der Belchenbahn im Zickzack Talabwärts, bis wir wieder am Ausgangspunkt ankommen.

herrliche Aussicht

Diese Wanderung hat eine Länge von Rund 12 km mit einem Aufstieg von 524 Metern und einem Abstieg von 485 Metern. 
Die reine Gehzeit liegt bei ca. 4 Stunden.

Für Kinderwagen ist die Strecke nicht geeignet und festes Schuhwerk ist ein Muß. Wir befinden uns immerhin im Mittelgebirge und auf dem zweithöchsten Gipfel des Schwarzwaldes.


Panorama

Ein Rucksackvesper und ausreichend zu Trinken sollte auch eingepackt werden.

Es gibt zahlreiche Rastmöglichkeiten und im Belchenhaus kann auf Wunsch eingekehrt werden.

kurz vor dem Gipfel

Treffpunkt ist um 9.00 Uhr am Bahnhof in Schwenningen.

Wir fahren mit privaten PKW zum Belchen.

Anmeldung bzw. Fragen bei den Wanderführern Carmen & Steffen Harre unter Tel. 07720-959168 oder per Mail unter // '); document.write(xname + '@' + domain + '<\/a>'); // ]]> ?subject=Anmeldung%20zur%20Belchenwanderung" href="mailto:?subject=Anmeldung%20zur%20Belchenwanderung">