Albverein Schwenningen - Jahresprogramm 2018
Sonntag, 28. Oktober 2018

Leuchtende Wälder wiegen im Herbstwind

Am Sonntag,dem 28. Oktober 2018 wandert der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Schwenningen am Neckar im Donautal.

Der Start erfolgt am Gasthof Neumühle (ca. 590m). Wir steigen hinauf zum Lenzenplatz und weiter zum Lenzenfelsen (801m). Wir kommen zur Ruine Wagenburg und weiter zur Bildeiche. Danach erreichen wir den Hohlen Felsen und den Bandfelsen. An der Burg Wildenstein vorbei ist es bis zum Ziel in Leibertingen nicht mehr weit.

Die Wanderzeit beträgt 5 Stunden, für die Kurzwanderer 3,5 Stunden. Die Kurzwanderer beginnen bereits in Hausen im Tal.

Nicht zu vergessen sind Rucksackvesper und Wanderstöcke. Gäste sind wie immer willkommen.

Busabfahrt ist um 7.30 Uhr in Bad Dürrheim-Adlerplatz, 7.40 Uhr in Villingen-Busbahnhof und 7.50 Uhr in Schwenningen mit den Haltestellen Grabenäckerstr., Feintechnikschule, Bahnhof und Dauchingerstr.

Anmeldungen sind bei der Tourist-Info im Bahnhof Schwenningen bis Samstag, 27. Oktober, 11 Uhr unter Telefon 07720/821066 möglich.