Albverein Schwenningen - Jahresprogramm 2019
Mittwoch, 17. April 2019

Auf der Baaralb

Am Mittwoch ,dem 17.04.2019 wird der Schwäbische Albverein zwischen der Alb und der Baar unterwegs sein.

Die Wanderung startet in Gunningen am Sport-Parkplatz und verläuft über den Höhenrücken Fildern nach Oberflacht und über Seitingen und dem Hohenkarpfen zurück nach Gunningen.

Wegstrecke: ca. 10 km, Dauer ca. 3-4 Stunden, Höhenunterschied ca. 200 m

Wir bewegen uns zwischen Zeugenbergen (Lupfen und Hohenkarpfen) und Kulturzeugen (merowingisches Gräberfeld) und dem sogenannten „Sägergrab“ in Oberflacht.

Daneben sind die Eustasius Kapelle „Anstatt“ und der Kirchberg in Seitingen sehenswert.

Höhepunkt bildet der Hohenkarpfen mit seinem früheren Raubritternest in der zerstörten Burg.


Treffpunkt: Mittwoch,  17.04.2019, 9.00 Uhr

                Busparkplatz Bad Dürrheim

Es werden Fahrgemeinschaften gebildet.


Anmeldungen erbeten bis Dienstag 16.04.2019, 12.00 Uhr

Bei der Toutisteninformation, Tel: 07720/821 066

Gäste sind willkommen!