Albverein Schwenningen - Jahresprogramm 2019
Sonntag, 5. Mai 2019

Hegauer Kegelspiel: Hohentwiel

Wir möchten euch zu dieser Wanderung rechtherzlich Einladen. Wir beginnen mit unserer Wanderung unterhalb der Burgruine Hohentwiel. Wir folgen dem Weg Richtung Ruine. Auf Wunsch besuchen wir diese. Auf dem weiteren Weg laufen wir Richtung Staufen. Achtung: Auf diesen Weg ist Wanderausrüstung und Trittsicherheit erforderlich. Am Ende des Weges werden wir aber mit einem herrlichen Ausblick über dem Bodensee und dem Hegau bedankt. Auf unseren weiteren Weg können die Reste der Burg Staufen besichtigt werden.

Die Wanderung hat eine Länge von 8,20 km und einen Höhenunterschied von 300 m. Die Wanderung dauert etwa 3,5 Stunden.

Unterwegs haben wir eine Picknickpause geplant, deshalb bitte Rucksackvesper und Trinken mitbringen.

Am Ende unserer Wanderung besteht die Möglichkeit im Schinderhannes einen Kaffee zu trinke.

Abfahrt: 09.30 Uhr Bahnhof Schwenningen

Fahrt mit Privat-PKW (Fahrgemeinschaften)


Wanderführer: Steffen Kaltenmark-Theus DWV-Wanderführer

                      Claudia Kaltenmark