Albverein Schwenningen - Jahresprogramm 2019
Sonntag, 6. Oktober 2019

Alde Gott Panoramarunde

Wanderung findet wegen schlechter Wettervorhersage nicht statt.

Am Sonntag, den 6. Oktober lädt der Schwäbische Albverein Schwenningen zu einer Panoramarunde um das bezaubernde Blumen- und Weindorf Sasbachwalden ein.

Beginn der Wanderung ist am Kurhaus. Ein kurzer Anstieg durch die Weinberge führt zu den Gaishöll-Wasserfällen.

Entlang der Wasserfälle über Brücken und Stufen wird der Höchenberg erreicht, wo die erste Einkehrmöglichkeit besteht. Ein weiterer Höhepunkt ist die Straubenhofmühle aus dem 18. Jahrhundert. Entlang des alten Postweges faszinieren immer wieder herrliche Ausblicke auf den Ort, die Rheinebene und Vogesen.

Vorbei an Weingütern und weiter auf der Stecke eröffnet sich ein Weitblick auf den Schwarzwald und die Hornisgrinde. Eine wunderschöne Natur- und Kulturlandschaft am Rande des Schwarzwaldes.

Zum Schluss der Wanderung besuchen wir das traditionelle Erntedank- und Weinfest mit großem Festumzug.

Wegeart: Abwechslungsreich auf Schotterwegen, über Wiesen und engen Pfaden und wenigen geteerten Strecken. Festes Schuhwerk ist erforderlich, Wanderstöcke werden empfohlen. Ein Vesper für die Mittagspause bitte mitnehmen.

Länge und Dauer: ca. 9 km, ca. 4 Stunden (Abkürzungen sind möglich); Auf- und Abstieg 430 hm

Wanderführer: Heinz Karg und Regina Romer

Die Fahrtkosten betragen Euro 21.-- + Festumzug Euro 5,--.

Abfahrt ist um 7.30 Uhr in Bad Dürrheim Adlerplatz; um 7.40 Uhr in Schwenningen mit den Haltestellen Feintechnikschule, Bahnhof, Dauchinger Straße und Grabenäcker; um 8.00 Busbahnhof Villingen.

Anmeldung bitte bis Freitag, den 4. Oktober 16.00 Uhr bei der Tourist-Info im Bahnhof Schwenningen Tel. 07720/821066

Gäste sind herzlich willkommen !