Albverein Schwenningen - Januar

Januar

So. 6.1.
Dreikönigstreffen

Der Heuberg-Baar-Gau des Schwäbischen Albvereins beginnt traditionsgemäß das neue Wanderjahr mit einer Feier auf dem Dreifaltigkeitsberg

Mi. 9.1.
Ringzugwanderung

So. 13.1.
Das römische Weltreich am Bodensee

Die bunte Schau "Archäologie und Playmobil, Way of Life" im Archäologischen Landesmuseum in Konstanz widmet sich dem alltälichen Leben der Römer in der Provinz, den echten und unechten.Hunderte von Playmobilfiguren zaubern ein lebendiges und oft überraschendes Bild vom Alltag und bieten einen informativen und nicht immer ernst gemeinten Einblick in die römische Gesellschaft vor etwa 2000 Jahren. Durch die Ausstellung führt uns Dr. Jörg Heiligmann. Anschließend Wanderung am Bodensee.

🔎 Details

F: Dr. Jörg Heiligmann

Fr. 18.1.
Fröhliches Singen zum Jahresbeginn mit dem MGV Frohsinn

Heitere und besinnliche Lieder, aufgelockert durch Texte von Johann Peter Hebel, dem badischen Schriftsteller

F: Klaus Schmidt

So. 20.1.
Schneeschuhtour im Bernauer Hochtal

Bernau Dorf - Scheibenfelsen - Krunkelbachhütte - Spießhörner - Riggenbacher Eck - Bernau Dorf Auf- / Abstieg ca. 500 m

🔎 Details

F: Bernhard Rosenstiel

Sa. 26.1.
Auf dem Skifernwanderweg zum Notschrei

Skilanglauf: Feldberg Haus der Natur - Stübenwasen - Notschrei und zurück. Strecke ca. 30 Km.

F: Gunther Fischer

So. 27.1.
Wintertraufgang "Schneewalzer

In der kalten Jahreszeit lernen wir die verschneiten Höhen der Alb bei Albstadt-Burgfelden kennen. Der gewalzte Winterwanderweg entführt uns in ein schneebedecktes Winterparadies.

F: Stefan Löffler