Albverein Schwenningen - Ringzugwanderungen

Ringzugwanderungen

Für Wanderfreunde startet der Ringzug in das neue Jahr mit informativen Touren in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg. In enger Zusammenarbeit mit den regionalen Ortsgruppen des Schwarzwaldvereins und des Schwäbischen Albvereins bietet der Zweckverband geführte Wanderungen an.

Bekannte und wenig bekannte Besonderheiten der Region
Die ortskundigen und erfahrenen Wanderführer aus der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg bieten kompetente Führungen an. Diese lassen viele Kombinationen aus dem Thema Zeugnisse der Vergangenheit und aussichtsreichen Wanderungen zu. Naherholungs- und Naturschutzgebiete
stehen ebenso auf dem Programm der Ringzug-Wanderungen


Mittwoch, 09.Januar 2019

Hl. Kreuz Münster

Vom Bahnhof Rottweil in die Innenstadt und zurück ( 1,5 km)
Führung: SAV Rottweil,
Karl Hezinger, Tel. 0741-1755168
Treffpunkt: 14:00 Uhr Bahnhof Rottweil
Rückfahrt: stündlich (Teilnehmeranzahl abhängig)

 

Mittwoch, 13. März 2019

Renommierte Erich Hauser Stiftung in Rottweil Altstadt

Am Neckar entlang durch die Römische Altstadt, weiter durch das Gelände von Rottenmünster zur Erich Hauser Stiftung WZ: 3 Std. (5 km)
Führung: SAV Rottweil,
Karl Hezinger, Tel. 0741-1755168
Treffpunkt: 14:00 Uhr Bahnhof Rottweil
Rückfahrt: 16:40 Uhr Bahnhof Rottweil
Kosten: 4,00 €


Mittwoch, 12. Juni 2019

Zu den Ursprüngen des Hagenbachs

Bhf. Neufra – Hessenhardthütte - Solwegparkplatz – Trossingen, WZ: 3 Std
Führung: SVA Trossingen,
Klaus Butschle, Tel. 07425-6314
Treffpunkt: 13:35 Uhr Haltepunkt Neufra
Rückfahrt: 17:51 Uhr Trossingen Stadt

 

Mittwoch, 10. Juli 2019

Zum Schwenninger Hausberg

Schwenningen Bahnhof – Panoramaweg – Kaufholz – Guckenbühl – Türnleberg (791 m) – Burgrain – Wittmannstal – Am Kugelbühl – Schwenninger Moos –
Eisstadion. WZ: 3 Std., 11 km
Führung: SWV Schwenningen,
Steffen W. Esslinger, Telefon 0160/5835995
Treffpunkt: 13:06 Uhr Schwenningen Bahnhof
Rückfahrt: 16:48 Uhr Schwenningen Eisstadion

 

Mittwoch, 14. August 2019

Wanderung auf dem Sauschwänzleweg (Genießerpfad)

Bahnhof Blumberg-Zollhaus, Skulpturenweg, Schinkenstation der Fleischwarenfabrik Schwarzwaldhof, Ottilienhöhe, Bielwasenhütte,
Wutachflühe, Haltepunkt Lausheim-Blumegg, WZ: ca. 4,5 Std. (12,4 km)
Trittsicherheit, gutes Schuhwerk und Schwindelfreiheit sind erforderlich!
Führung: SWV Blumberg,
Lothar Recktenwald, Tel. 07702 2270
Treffpunkt: 10:00 Uhr, Haltepunkt Ringzug „Bahnhof Zollhaus-Blumberg“
Rückfahrt: 16:50 Uhr, Haltepunkt Ringzug „Bahnhof Zollhaus-Blumberg“
Kosten: 15,50 € für Rückfahrt mit der „Sauschwänzlebahn“


Mittwoch, 11. September 2019

Zum Buchbergstutz, mit herrlicher Rundsicht auf Alpen und Schwarzwald

Vom Schulzentrum Blumberg über Gänselieselbrunnen auf dem Schluchtensteig bzw. Querweg Freiburg-Bodensee aufwärts zum Buchbergstutz, WZ: ca.3 Std. (7,2 km)
Führung: SWV Blumberg,
Lothar Recktenwald, Tel. 07702 2270
Treffpunkt: 13:00 Uhr, Haltestelle SBG „Schulzentrum Blumberg“
Rückfahrt: 16:46 Uhr, Haltepunkt Ringzug „Bahnhof Zollhaus-Blumberg“


Mittwoch, 09. Oktober 2019

150 Jahre Strecke Rottweil - Villingen

Historisches Stellwerk-Bahnwärterhäusle (heute Biwakschachtel) weiter entlang der Bahngleise zum Haltepunkt Hammerstatt-zurück zum Bahnhof, WZ: ca. 3,5 Std.
Führung: SAV Schwenningen,
Klaus Schmidt, Tel. 07720-64857
Treffpunkt: 14:10 Uhr, Bahnhof Schwenningen Schalterhalle
Rückfahrt: 16:50 Uhr, Bahnhof Schwenningen Richtung Rottweil
17:06 Uhr, Bahnhof Schwenningen Richtung Villingen

 

Mittwoch, 13. November 2019

Aussichten auf die Quellregion Donau

Bhf. Donaueschingen-Geologischer Garten-Eidechsenbrünnele-Schellenberg-Freundschaftslinde, WZ: ca. 3 Std.
Führung: SWV Donaueschingen,
Tilman Von Kutzleben, Tel. 0771-97026
Treffpunkt: 13:00 Uhr, Donaueschingen Bhf.
Rückfahrt: 17:15 Uhr, Donaueschingen Bhf. Richtung Villingen/Rottweil
17:25 Uhr, Donaueschingen Bhf. Richtung Geisingen/Donautal