Albverein Schwenningen - Mai

Mai

Fr. 1.5.
1. Mai im Neckartäle

Maiwanderung ins Neckartäle zur bewirtschafteten Albvereinshütte der OG Deißlingen. Dort Einkehr und geselliges beisammen sein.

F: Stefan Löffler

Fr. 1.5.
- So. 3.5
Ruhe und Einkehr in Oberschwaben

🔎 Details

F: Markus Rehm

Mi. 6.5.
Am Fuße der Schwäbischen Alb

Spaichingen - Verenamühle - Deilinger Eck - Nettenbergle - Aldingen

F: Heinz Karg

So. 10.5.
Auf dem Breisgauer Vierburgenweg

Waldkirch - Kastelburg - Sexau - Emmendinger Hochburg - Eichbergturm - Ruine Landeck

F: Herbert Müller

So. 24.5.
Im Angesicht von Schauinsland und Belchen

Talstation Schauinslandbahn - Horben - Wanderheim Berglusthaus - St.Ulrich Kirche - Kohler - Breitackerhütte - Untermünstertal - Bhf Münstertal Aufstieg ca. 660 m Abstieg 770 m

F: Dr. Norbert Noltemeyer

Mi. 27.5.
Weltkulturerbe Reichenau

Mit dem Schiff von Allensbach zur Reichenau. Bei unserer ca. 2,5 Std. Wanderung erkunden wir den westlichen Teil der Insel. Kosten Schifffahrt € 6,-

F: Heinz Karg

Sa. 30.5.
Die Welt des mobilen Reisens

Gruppe 1: Erwin-Hymer Museum. Die über 6.000 m² große Ausstellung ist eine interaktive Reise auf den Traumrouten zu den Sehnsuchtsorten der Welt. Die Besucher tauchen ein in die Abenteuer der Pioniere des Caravanings und reisen auf deren Spuren durch die Geschichte bis in die Zukunft! ca. 3 Std. Gruppe 2: Abenteuer in luftiger Höhe. Besuch des Kletterparks im 14.000 qm großen Waldgebiet mit 9 Parcours mit insgesamt 170 Übungen.

F: Steffen Kaltenmark-Theus