Albverein Schwenningen - Juli

Juli

Sa. 3.7.
- Sa. 10.7
Mit dem E-Bike vom Bodensee zum Königssee.

🔎 Details

F: Gerhard Seckinger

So. 4.7.
Nervenkitzel im Ofenloch

Schwägalp Passhöhe - Chräzerenpass - Horn - Neuwald - Ofenloch - Ellbogen - Hinterfallenchopf - Ennetbüel: ca. 5,5 Std.; Aufstieg 600 m / Abstieg 1000 m, gute Trittsicherheit erforderlich. Abk. ohne Ofenloch über Pfingstboden: ca. 4,5 Std.

F: Bernhard Rosenstiel

So. 4.7.
Himmelbergrunde Öfingen

Für Familien
Rund um Öfingen mit Anstieg zum Himmelberg. Himmlische Aussichten über die Baar bis hin zum Feldberg und bei klarem Wetter sogar bis zu den Schweizer Alpen kombiniert mit naturnahen Strecken laden zu einer schönen Wanderung ein: 3,5 Std.; Auf- / Abstieg 223 m.

F: Stefan Löffler

T: 10:00 Uhr Schwenningen, Bahnhof

Sa. 10.7.
Sommerfest

Im Garten des Heimatstübles, Schwenningen, Bürkstr. 18. Das Fest findet bei jedem Wetter statt. Ausweichmöglichkeit nach drinnen ist gegeben. Beginn 11.30 Uhr.

F: L: Steffen Kaltenmark-Theus

So. 11.7.
Mit dem Holzmichl auf Du und Du

Kniebis - Neuer Höhenweg - Graseck - Lettstädter Höhe - Glaswaldsee - Absbachhöhe - Bad Rippoldsau: 6 Std.; Auf- / Abstieg 300 m; Abk. 4 Std.

F: Berta Gutmann

Sa. 17.7.
Mühlenromantik im Zinsbachtal

Altensteig (446m) - entlang der Nagold - Fischhaus Letscher - Kohlmühle - Reesen-Sägmühle - Zinsbachmühle - Obere Schwende (639m) - Bäumbachsee - Spielberg - Altensteiger-Schloßberg - Stadtgarten: ca. 5 Std.; Abk. 3,5 Std.

F: Klaus Meßmer

Sa. 17.7.
Kniebis Heimatpfad

für Familien
Der fast ebene Rundweg ist für alle Altersklassen geeignet: 3,5 Std.

F: Claudia Kaltenmark

T: 09:30 Uhr Kloster Kniebis

Sa. 24.7.
- Di. 3.8
Allegra - Willkommen im Oberengadin

🔎 Details

F: Dr. Norbert Noltemeyer