Albverein Schwenningen - Jahresprogramm 2022
Sonntag, 10. April 2022

Kultur trifft Natur

Sonntag, 10. April 2022

Kultur trifft Natur

Mit seinem vielfältigen Landschaftsbild ist das Remstal ein Muss für alle Naturfreunde und passionierten Wanderer.

Wanderbegeisterte sind bei der Ortsgruppe VS immer willkommen.

 

Nun will der Lenz uns grüßen …… Ausblick vom Karlstein


Der Schwäbische Albverein Villingen-Schwenningen lädt am Sonntag, 10. April zu einer vierstündigen Frühlingstour auf möglichst naturnahen Pfaden ein. 


Start ist in Strümpfelbach, einem Ort, der sich mit einem selten anzutreffenden geschlossenen Ortsbild mit jahrhundertealten Fachwerkhäusern auszeichnet.


Nächstes Ziel ist die Dorfkirche in Krummhardt, einem Ortsteil von Aichhalden. Die Anfänge der Kirche liegen im späten 15. Jh. Die Malereien im Innern der Kirche verleihen dem Raum eine heitere und zugleich festliche Note. 


Dorfkirche in Krumhardt


Ein weiterer Höhepunkt bietet sich am Karlstein, einem Aussichtspunkt über den Weinbergen von Strümpfelbach mit einem Blick ins Remstal und bis nach Stuttgart. Endpunkt der Wandertour mit Schlusseinkehr ist der Wein- und Silcherort Schnait.


Führung: Fritz W. Lang, Dr. Jörg Heiligmann

Abfahrt:  7,00 Uhr in Bad Dürrheim, Adlerplatz

              7,10 Uhr in Villingen am Bussteig E/F   

              7,15 Uhr in Schwenningen, Haltestellen-Reihenfolge: Grabenäcker, Bahnhof und Dauchinger Straße.


Anmeldungen:  Bis Freitag, 8.4., 14 Uhr in der Tourist-Info im Bahnhof Schwenningen, Telefon 07720/821066 bzw. per E-Mail mit Angabe der Anschrift und Telefonnummer ()


Fahrt mit Reisebus: € 25,--


Die derzeit gültigen Corona Bestimmungen sind zu beachten.