Albverein Schwenningen - Jahresprogramm 2024
Mittwoch, 12. Juni 2024

Vom Witthoh mit Hegaublick zur Donauversickerung

Wanderweg: Die abwechslungsreiche leichte Wanderung über 13,5 km Länge führt von Emmingen (772 m) über die geschichtsträchtigen Pestkreuze und Windegg (840 m) am Witthoh nach Hattingen (770 m).

Entlang des Weges Panoramablick über die Vulkanberge des Hegaus zum Bodensee. Nach 6,0 km Vesperpause am Grillplatz in einer Waldlichtung beim Hattinger Sportplatz.

Nach der Mittagspause führt der reizvolle 7,5 km lange Weg vorbei an der Bahnstation Hattingen und dem Einödviadukt zur Donauversickerung und zum Bahnhof Immendingen (662 m). Reine Wanderzeit insgesamt etwa vier Stunden.

Wegbeschaffenheit: Bis Bahnstation Hattingen überwiegend befestigte Wege, teilweise Wiesenwege. Danach Waldwege insbesondere entlang der Donau, rund um Immendingen befestigte Wege.

Empfehlung: Festes Schuhwerk, Rucksackvesper und ausreichend zu trinken!

Wanderführer: Uli Schlichthaerle (Tel. 0170/8179073) und Magda Schlichthaerle (Tel. 0151/25634410).

Fahrten mit ÖPNV: Villingen - Immendingen - Tuttlingen (DB) - Emmingen (Move-Bus 350) und zurück Immendingen - Villingen (DB).



Blick über Hattingen zu den Vulkanbergen des Hegaus


Preis pro Person: € 10,00, ermäßigt: € 5,00 (mit gültiger Fahrkarte, z.B. Deutschlandticket, bei Anmeldung bitte angeben!)

Treffpunkt: 8.50 Uhr Bhf. Villingen, Wartehalle         Abfahrt:     9.06 Uhr Bhf. Villingen, Gleis 1

Anmeldungen: bitte bis Montag, den 10. Juni 2024 um 16.00 Uhr bei der Tourist-Info im Bahnhof Schwenningen, Tel. 07720/821066 oder Email: .

Gäste sind ganz herzlich willkommen!