Albverein Schwenningen - Bregenzer Wald (19.9.-20.9.)
Samstag, 19. September 2020
bis Sonntag, 20. September 2020

Bregenzer Wald

Hochgebirgstour mit Hüttenromantik


Programmverlauf:
Sa. 19.9.
Hochkünzelspitze als Höhepunkt
                  Bregenzerach bei Schoppernau - Salzbachalpe - Gautalalpe - Glattjöchl - Hochkünzelspitze (2397 m) - Glattjöchl - Biberacher Hütte.
↗ 780 m, ↘ 550 m: ca. 6 Std. ohne Hochkünzelspitze ca. 5 Std.
Übernachtung in Biberacher Hütte.
So. 20.9.
Hochschereweg
                  Biberacher Hütte - über Hochschereweg im Biosphärenpark Großes Walsertal - Zafernalpe - Furka - Damüls Faschina. ↗ 780 m, ↘ 1130 m: ca. 7 Std.


Führung:

Herbert Müller, Dr. Norbert Nolltemeyer


Leistung:

Busfahrt, Übernachtung im Lager mit Abendessen und Frühstück sowie sämtliche Trinkgelder.


Kosten:

Für Mitglieder im Albverein € 110,-
Nichtmitglieder € 120,-
Für Mitglieder im DAV ermäßigt sich der Preis um € 13,-



Bergwandern mit Hotelkomfort


Programmverlauf:
Sa. 19.9.
Von Tirol nach Vorarlberg
                  Hochtannbergpass - Hägeralpe (1580 m) - Saloberkopf (2043 m) - Salobersattel - NSG Körbersee (1656 m) - Batzenalpe - Fellealpe - Schröcken (1250 m): ca. 5 Std.
So. 20.9.
Höhenwege am Diedamskopf
                  
Fahrt mit Kabinenbahn zum Diedamskopf (2060 m) - Kreuzle (1810 m) - Breitenalp - Mittelstation Diedamskopfbahn (1670 m): ca. 5 Std.


Führung:

Dr. Franz-Josef Holzmüller, Fritz W. Lang


Leistung:

Busfahrt, Übernachtung mit Halbpension, Seilbahnfahrten und sämtliche Trinkgelder.


Kosten:

Pro Person im DZ
Mitglieder € 170,- (EZ-Zuschlag € 15,-)
Nichtmitglieder € 185,- (EZ-Zuschlag € 20,-)




Abfahrt für beide Gruppen:

5.30 Uhr Bad Dürrheim, Adlerplatz
5.45 Uhr Schwenningen, Bahnhof
6.00 Uhr Villingen, Busbahnhof


Anmeldung:

Bitte Anmeldeformular im Jahresprogramm ab 7.1.2020 mit dem Vermerk: „HÜTTE” oder „HOTEL” ab 7.1.2020 einsenden an Wanderführer Fritz W. Lang, Wilhelmstr. 17, 73650 Winterbach, ✉